Feingut


Feingut
n
материал тонкого помола

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Feingut" в других словарях:

  • Feingut — Feingut, festes Porzellan von tadelloser Glasur und Farbe, ohne matte Stellen oder Blasen. Nach F. unterscheidet man Mittelgut, Ausschuß und Bruch. Vgl. Tonwaren …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feingut — Feingut, im Gegensatz zu Mittelgut, Ausschuß und Bruch, beste Qualität des Porzellans, ohne Tadel in Farbe und Glasur, ohne Blasen und matte Stellen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fish-Hook-Effekt — Die Artikel Hydrozyklon und Fliehkraftabscheider überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hydrozyklon — Schnittdarstellung eines Hydrozyklons Hydrozyklone sind Fliehkraftabscheider für Flüssiggemische. Mit Hydrozyklonen werden in Suspensionen enthaltene Feststoffpartikel abgetrennt oder klassiert. Ebenso werden Emulsionen getrennt, wie z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hydrozyklone — Die Artikel Hydrozyklon und Fliehkraftabscheider überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Siebwirkungsgrad — Siebvorgang Der Siebwirkungsgrad η (auch Siebgüte), ein Begriff der Verfahrenstechnik, beschreibt die Güte eines Trennprozesses. Der Wirkungsgrad nimmt mit dem auf die Siebfläche bezogenen Durchsatz ab und hängt von vielen weiteren Faktoren ab.… …   Deutsch Wikipedia

  • Agglomerieren (Verfahrenstechnik) — Agglomerieren [lat.] bedeutet anhäufen, in der Verfahrenstechnik die Vergrößerung eines Partikels. Man spricht auch von Kornvergrößerung oder Stückigmachen. Es ist eine der vier Prozesshauptgruppen der mechanischen Verfahrenstechnik und… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreiklappenschleuse — Rollenmühlen Innereien: Mahlteller (unten), Mahlrollen und Abstreifer (gelb) einer alten Vertikal Rollenmühle Vertikalmühlen sind Mühlen zum Mahlen von spröden Materialien. Sie werden meist in Verbindung mit internen Sichtern betrieben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Rollenmühle — Rollenmühlen Innereien: Mahlteller (unten), Mahlrollen und Abstreifer (gelb) einer alten Vertikal Rollenmühle Vertikalmühlen sind Mühlen zum Mahlen von spröden Materialien. Sie werden meist in Verbindung mit internen Sichtern betrieben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwerkraftsichter — Trennprinzip nach Schwerkraftsichtung Schwerkraftsichtung bedeutet, dass Partikelkollektive im Erdschwerefeld nach Größe oder Dichte klassiert werden. Sichtung ist ein Klassierverfahren, das in vielen Bereichen der Industrie Anwendung findet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Siebmaschine — in einem Steinbruch bei Belgrad (Serbien) Eine Siebmaschine ist eine Maschine zum Sieben, also der Trennung (Separation) von Feststoffgemischen nach Korngrößen (ab ca. 0,1 mm). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia